Skip to main content

Finde die besten Airbrush Farben

1 300
0 5
Filter zurücksetzen

Die Airbrush Technik findet in vielen kreativen Bereichen seinen Einsatz. Für die kreative Bearbeitung verschiedener Untergründe mittels Airbrush kommen unterschiedliche Farben zum Einsatz. Darüber hinaus kannst du durch Bearbeitung der Farben unterschiedliches Verhalten beim Sprühen erzeugen. Mischungen von Farben rufen einzigartige Farbübergänge hervor.

 

 

 

Welche Farben sind für eine Airbrush geeignet?

  • Grundsätzlich solltest du darauf achten, dass deine Airbrushfarbe keinerlei ätzende Wirkung aufweist. Dies könnte nicht nur deiner Gesundheit, sondern auch den Dichtungen der Airbrush schaden.
  • Im Allgemeinen kannst du jedoch jede Farbe mit deiner Airbrush verarbeiten.
  • Als transparente Farben finden Tinte, Aquarellfarben oder Feinsprühfarben, sowie transparente Airbrushfarben Verwendung.
  • Als deckende Farben werden Acrylfarben, Ölfarbe oder Gouache eingesetzt.
  • Die wichtigste Eigenschaft ist die Haftung der Farbe auf dem Werkstück. Deshalb solltest du, um später ein schönes Ergebnis zu erhalten,  die ausgewählte Farbe auf dem zu bearbeitenden Untergrund erst einmal auf ihre Haftfähigkeit testen.
  • Ebenfalls von enormer Wichtigkeit ist es, dass die Farben auf ihren Einsatz abgestimmt sind. So benötigst du beispielsweise für ein Airbrushbild auf einer Torte zwingend eine Lebensmittelfarbe und für ein Airbrush-Bodypainting sollte die Farbe hautverträglich, im besten Fall sogar dermatologisch getestet sein.

 

welche farben für airbrush

 

Universal Airbrush-Farben auf Acrylbasis:

Sie sind die am häufigsten eingesetzten Farben für die Airbrush. Die Hersteller führen in ihren Sortimenten Farben, welche auf unterschiedlichste Untergründe abgestimmt sind. Professionelle Airbrush Acrylfarben  erfreuen sich großer Beliebtheit, da sie:

  • Stark pigmentiert sind und sich somit hervorragend eignen um große Flächen mit relativ kleiner Farbmenge deckend zu bearbeiten
  • Wasserlöslich sind und kein spezielles Lösungsmittel benötigt wird
  • Ordnungsgemäß verdünnt, keinerlei Probleme in der Airbrush bereiten
  • Im trockenen Zustand wasserfest sind
  • Eine feine Pigmentgröße haben und daher auch mit feinen Düsen gesprüht werden können
  • Lösungsmittelhaltige Acrylfarben sollten nur im Außenbereich und mit Mundschutz verarbeitet werden.
  • Airbrushfarben auf Acrylbasis sind nach der Trocknung nicht kratzfest. Um dies zu erreichen müssen sie mit einem Lack überzogen werden.

Es gilt: je feiner die Pigmentierung und die verwendete Düse, desto genauer die Arbeit und desto höher der Preis der Farbe!

 

Lacke für die Airbrush

  • Bei der Verarbeitung von Lack kann es in der Airbrush leicht zu Verstopfungen kommen, da Lacke schneller austrocknen. Eine hohe Verdünnung kann dieses Problem reduzieren.
  • Die Arbeit mit Lacken schafft eine strapazierfähige, wasser- und kratzfeste Oberfläche.

 

Airbrushfarben für spezielle Bereiche

Airbrush kann so ziemlich jeden Untergrund verschönern. Die Hersteller von Airbrushfarben haben sich zunehmend darauf eingestellt und bieten in ihren Sortimenten inzwischen Farben für  die verschiedensten Bereiche an:

  • Textil- und Ledergestaltung: diese Farben sind waschbar
  • Porzellan- und Glasfarben: oft sind diese Farben Spülmaschinen geeignet
  • Airbrushfarben die besonders gut auf Kunststoff haften
  • Lebensmittelfarben für die Airbrushkunst: so kann die verschönerte Torte ohne Bedenken auch verspeist werden
  • Airbrushfarben für Bodypainting: diese Farben sind dermatologisch getestet , hautverträglich und lösen keine Allergien aus

 

 

 

Düsengröße

  • Feinste Details arbeitest du mit Düsengrößen im Bereich von 0,1-0,3mm heraus, für flächigere Bearbeitungen benutzt du am besten  Düsen mit einem Durchmesser von 0,5-1,0mm.
  • Die Feinheit deiner Arbeit ist jedoch nicht allein von der Düsengröße abhängig, sondern auch von dem Druck mit dem du arbeitest und der Viskosität der Farbe.
  • Je dickflüssiger eine Farbe ist, desto größer muss die benutzte Düse sein um nicht zu verstopfen.
  • Ein hervorragendes Ergebnis erzielst du also nur dann wenn du Farbviskosität, Düsengröße und Druck optimal auf dein gewünschtes Resultat abstimmst.

 

airbrushfarben

 

 

 

Airbrush Farben Sets – Beliebte Sets im Vergleich

An Airbrush Farben gibt es eine grosse Auswahl an Produkten. Wir helfen dir mit unserem Airbrush Farben Set Vergleich, die passenden Airbrush Farben für deine Anwendungen zu finden:

 

1234
SCHMINCKE Aero Color Professional, 9er-Set Empfehlung TIMBERTECH Airbrushfarben Metallic, 12er-Set CREATEX Colors Airbrush Farben Neon, 10er-Set VALLEJO Model Air Airbrush Basis-Farben, 8er-Set Preis-/Leistungstipp
ModellSCHMINCKE Aero Color Professional, 9er-SetTIMBERTECH Airbrushfarben Metallic, 12er-SetCREATEX Colors Airbrush Farben Neon, 10er-SetVALLEJO Model Air Airbrush Basis-Farben, 8er-Set
Bewertung
Anzahl Farben912108
Inhalt pro Flasche28 ml30 ml60 ml17 ml
Opazitättransparent und opak (weiss)opaktransparentopak
Lösemittelfrei
Pipette inklusive
Preis

59,22 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

18,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

72,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

18,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
KaufenKaufenKaufenKaufen

 

 

 

Empfehlungen für den Kauf eines Airbrush Farben Sets

Unsre absoluten Kaufempfehlungen an professionellen, hochwertigen Airbrush Farben Sets:

 

Empfehlung: Schmincke Aero Color Professional

  • Airbrushfarben von Schmincke sind extrem hochwertige professionelle Airbrushfarben. Sie finden in nahezu jedem Atelier oder Kunstuniversität ihren Einsatz. Sind aber, durch ihre einfache Handhabung auch für Anfänger in besonderem Maße geeignet.
  • Der Hersteller Schmincke bietet mit seinen Airbrush-Produkten ein umfassendes Sortiment von Grundierung bis zum Finish. Preislich sind Schmincke Produkte sicherlich im oberen Segment angesiedelt bieten dafür aber ein unschlagbares Ergebnis.
  • Mit dem  Airbrush Farbenset erhältst du 9 Farben. Mit den Basistönen Basis Braun, Basis Cyan, Basis Gelb und Basis Magenta kannst du jeden Farbton optimal mischen oder bestehende Farben an deine Erfordernisse anpassen. Das hochdeckende Supra Weiß setzt tolle Akzente oder dient als Grundierung. Mit den Farben Phthalogrün, Karmin, Schwarz und Ultramarin wird das Set komplettiert.
  • Die flüssigen Acrylfarben befinden sich in 28ml großen Glasfläschchen mit Pipette. Ein 125 ml Clean Rapid Reinigungsmittel ist ebenfalls im Angebot enthalten. So bist du bestens ausgestattet

Vorteile

 

  • Acrylfarbe trocknet sehr schnell und erlaubt somit innert kurzer Zeit ein Übermalen oder Ergänzen deiner Bilder
  • Du kannst je nach Acrylfarbe und Verdünnung entweder lasierend oder deckend malen
  • Acrylfarben können ganz einfach mit Wasser verdünnt werden
  • Auch wenn einige Zusätze in der Acrylfarbe enthalten ist, ist sie nicht schädlich für deine Gesundheit
  • Acrylfarben gibt es in verschiedenen Viskositäten: Du kannst mit dicker Farbe spachteln und mit dünner Farbe giessen

Nachteile

 

  • Die Aero Color Farben sind unverdünnt verwendbar, einige Braun-Grün-Farbtöne neigen aber doch dazu die Airbrush zu verstopfen. Benutze in diesem Fall am besten eine größere Düse
  • Auch das Supra Weiß kann Probleme bereiten, indem es an der Nadel haftet oder ebenfalls die Airbrush recht schnell verstopft. Empfehlenswert ist eine Düsengröße größer 0,3mm zu wählen um dieses Problem zu umgehen
  • Ein letzter Punkt, den Schmincke aber bereits kontinuierlich verbessert, entsteht bei der Versieglung mit 2K-Lack. Hier kann es vorkommen, das gerade das Supra Weiß nach dem Trocknen eine zu glatte Oberfläche aufweist, so dass der Lack nicht gut haftet.

Fazit: Zusammenfassend ist das Schmincke Aero Color Angebot ein hervorragendes Farbset mit dem du, egal ob Anfänger oder Profi, hervorragend arbeiten kannst Hast du widererwartend doch Probleme mit einem Schminkce Produkt kannst du dich vertrauensvoll an das Laborteam wenden, die immer einen guten Rat haben.

 

Empfehlung SCHMINCKE Aero Color Professional, 9er-Set

59,22 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

 

 

Preis-Leistungstipp: Vallejo Model Air Airbrush Basis-Farbenset

  • Vallejo hat sich auf Airbrush-Farben für den Modellbau spezialisiert. Diese Farben haften also sehr gut auf Plastik- oder Metalluntergründen.
  • Die Airbrush Basis Farben Sets von Vallejo sind preisgünstiges Farbsets. Vallejo hat diverse Basis-Sets mit verschiedenen Farbtonzusammenstellungen im Angebot. Für ca. 20 Euro erhältst du z.B. 8 Metallicfarben auf Wasserbasis in 17ml Kunststoffflaschen mit integrierter Pipette.
  • Vallejo bietet dir in seinem Sortiment auch Grundierungen, Texturen oder Alterungseffekte, sowie Lacke für das Finish.

Vorteile

 

  • Die sind ungiftig und können gut in geschlossenen Räumen verarbeitet werden
  • Die Farben müssen vor der Verwendung in einer Airbrush verdünnt werden. Dies kann mit destilliertem Wasser erfolgen. Geeigneter ist jedoch der Vallejo Thinner, für eine bessere Haftung und ein langlebigeres Ergebnis
  • Sie trocknen seidenmatt und wasserfest
  • Angetrocknete Farben sind mit dem Vallejo Reiniger rückstandslos zu entfernen
  • Die im Deckel eingebaute Pipette ermöglicht eine tropfengenaue Entnahme
  • Vallejo Farben besitzen eine auffallende Resistenz, Härte und Deckungskraft

Nachteile

 

  • Die leider nur in Englisch und Spanisch auf der Flasche angebrachte Gebrauchsanleitung,
  • Insbesondere Erdtöne haben die Tendenz sich auf dem Werkstück zusammenzuziehen, eine gründliche Reinigung des Untergrundes kann hier jedoch schnell Abhilfe schaffen
  • Die Farben trocknen recht schnell an der Nadelspitze an, hier hilft es oft mit weniger Druck zu arbeiten oder die Nadelspitze häufiger zu reinigen

Vallejo bietet mit seinem umfassenden Sortiment an verschiedensten Airbrush Farenbsets für den Modellbau ein breites Spektrum an Farben und Effekten. Die Modellbau Farbensets sind recht günstig in der Anschaffung und die Farben lassen sich im Großen und Ganzen recht gut verarbeiten.

 

Preis-/Leistungstipp VALLEJO Model Air Airbrush Basis-Farben, 8er-Set

18,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

 

 

 

Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Verdünnen, Mischen und Reinigen

 

Airbrush Farbe verdünnen

Möchtest du mit herkömmlichen Acrylfarben arbeiten ist eine Verdünnung unerlässlich. Viele professionelle Airbrush Farbe sind bereits gebrauchsfertig und müssen nicht mehr zwingend verdünnt werden. Manchmal ist es jedoch auch hier sinnvoll dies zu tun um ein besonders schönes Sprühergebnis zu erhalte

Eine Faustformel für das richtige Verdünnungsverhältnis gibt es nicht. Es kommt immer ganz auf die verwendete Farbe und das verwendete Verdünnungsmedium an.

Bevor du die Farbe in deine Airbrush füllst sollte sie eine Konsistenz ähnlich der von Milch haben. Diese Viskosität erreichst du durch Verdünnen mit destilliertem Wasser oder Fließmedium.

 

airbrush farben

 

Die Vorteile einer dünneren Farbe:

  • Sie bieten die Möglichkeit mit weniger Druck zu arbeiten, so kann man näher an das Werkstück Herangehen und feinere Details bearbeiten
  • Dünne Farbe ist weniger körnig
  • Dünne Farbe verursacht weniger Spritzer

Eine Verdünnung erzeugt ausserdem:

  • Die Herabsetzung der  Leuchtkraft durch Verringerung der  Pigmentdichte
  • Eine Erhöhung der Fließfähigkeit durch Verringerung der Viskosität

 

Schritt für Schritt zur perfekten Verdünnung:

  • Tropfe zuerst deine Farbe in einen verschließbaren Behälter
  • Dann folgt tröpfchenweise dein Medium bis die gewünschte Verdünnung erreicht ist
  • Um die Konsistenz zu prüfen gib ein wenig verdünnte Farbe in einen durchsichtigen Behälter und ziehe die Farbe mit Pinsel oder Finger an der Wand nach oben – deine Farbe ist perfekt verdünnt wenn sie:
  • Ohne Tropfenbildung, allein an der Wand hinabfließt
  • Dabei einen durchsichtigen Farbschleier hinterlässt (wie Milch an einem Glas)

 

 

Airbrush Medien

 

Fließmedium:

ist ein meist sehr dünnflüssiges Bindemittel, welches in geringen Mengen beigegeben zur Verminderung der Pigmentdichte führt. Fließmedien haben kaum Einfluss auf die Trocknungszeit. Achte darauf, dass dein Verdünnungsmittel keinen Alkohol enthält, dieser führt zu einer schnelleren Trocknung und eventuell Verstopfung der Airbrush.

 

Destilliertes Wasser:

Wasser als Verdünnung enthält natürlich kein Bindemittel sondern fungiert als Lösungsmittel. In zu großen Mengen angewendet kann es die Pigmentschicht deiner Farbe komplett zerstören.

Wir empfehlen dir Wasser nur zusätzlich zu einem speziellen Medium zu verwenden. Außerdem ist es wichtig, wirklich destilliertes Wasser und kein Leitungswasser zu benutzen. Letzteres enthält Bakterien, die deine Farbe schnell unbrauchbar machen können.

 

 

Airbrush Farbe mischen

Airbrush Farben werden gemischt, um verschiedene Farbnuancen zu erhalten oder auch eine ganz neue Farbe aus den Basistönen zu erzeugen.

Dazu kannst du deine gewünschten Farbkomponenten direkt im Behälter der Airbrush mischen. Dazu gibst du  die entsprechende Anzahl an Tropfen der Farben hinein und mischst sie mit einem Pinsel.

 

Unsere Tipps fürs Farben Mischen

  • Arbeite in kleinen Schritten um feine Farbabstufungen zu erhalten. Oft reicht beispielsweise 1 Tropfen Weiß auf 4 Tropfen einer anderen Farbe um bereits deutliche Unterschiede hervorzurufen.
  • Mische dir deine benötigten Farben vor Arbeitsbeginn in ausreichender Menge an und verwahre sie in verschließbaren Behältern, so kannst du dir Vorräte herstellen die nicht eintrocknen
  • Die Düse deiner Airbrush sollte bei jedem Wechsel der Farbfamilie gereinigt werden, nur so vermeidest du ungewollte Vermischungen durch Rückstände

 

Airbrush reinigen

Die regelmäßige Reinigung deiner Airbrush dient nicht nur dem Vermeiden von ungewollten Farbvermischungen, sondern auch der Pflege deiner Düsen.

 

Gocheer Professionell Airbrush Reinigungsset

19,48 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

 

Reinigen Schritt für Schritt:

  • Entferne alle Farbe aus dem Farbbehälter
  • Fülle etwas Airbrush-Reiniger in den Farbbehälter
  • Entferne noch an den Wänden haftende Farbreste mit einem Wattestäbchen
  • Fülle den Behälter mit Reiniger auf
  • Sprühe nun wie du auch Farbe sprühen würdest und zwar solange bis keine Farbreste mehr aus der Airbrush kommen. Am besten sprühst du den Reiniger in ein Tuch oder auf Küchenrolle, so kannst du den Reinigungsfortschritt sehen und atmest den Reiniger nicht direkt ein
  • Entferne nun den restlichen Reiniger aus dem Behälter
  • Sprühe nochmals bis kein Reiniger mehr austritt
  • Die Airbrush ist nun für den nächsten Einsatz vorbereitet

Die Reinigung solltest du nicht nur bei dem Wechsel der Farbe vornehmen, denke auch besonders nach Beendigung deiner Arbeiten an die gründliche Säuberung deiner Airbrush!

airbrush farbe

 

 

 

Hinweise zur Arbeit mit einer Airbrush

  • Mit einer Airbrush arbeiten ist für die Gesundheit nicht gänzlich bedenkenlos. Gerade bei längeren, intensiven Arbeiten in geschlossenen Räumen solltest du unbedingt eine Atemschutzmaske verwenden. Die Farbe der Aibrush kann sich ähnlich wie das Teer einer Zigarette in den Lungen absetzen und dort langfristig zu Schäden führen.
  • Atemschutzmasken mit Partikelfilter erhältst du im Baumarkt, Internet oder Spezialgeschäften.
  • Insbesondere, wenn du mit Lacken in der Airbrush arbeitest ist einen Atemschutzmaske oder Partikelfilter unerlässlich.
  • Lüfte außerdem nach und wenn es nötig ist auch während deiner Arbeit die Werkstätte gut durch.
  • Um Hautreizungen zu verhindern benutze Einmalhandschuhe.

 

 

Bekannte Hersteller von Airbrush Farben

Schmincke: ist ein deutscher Hersteller mit einem großen Sortiment an qualitativ sehr hochwertigen Airbrush Farben

Vallejo: dieser Airbrushfarbenhersteller, hat sich mit seinem Sortiment auf den Modellbau spezialisiert. Er bietet viele verschiedene Sets mit unterschiedlichen Farben und Effekten an. Viele Vallejo Farbsets sind bereits für unter 40€ zu haben.

Liquitex: ist ein Hersteller besonders hochwertiger Farben mit hoher Pigmentierung und einzigartiger Brillanz. Die Produkte befinden sich im obersten Preissegment.

Createx: ist eine weit verbreitete professionelle Airbrush Farbe im mittleren Preissegment. Besonders geeignet für Textilien, Leder, Metall und Keramik.

Revell: haben sich mit ihrem Sortiment einen hervorragenden Namen im Modellbaubereich gemacht.

Illu-Color: diese Farben sind unverdünnt verwendbar und werden vorrangig im Illustrationsbereich eingesetzt.

 

Hersteller ohne Vollsortiment:

  • AutoBorne Sealer (Grundierungen)
  • Auto Air Colors (Farben für Arbeiten auf bereits lackierten Flächen)
  • Mipa (2k-Klarlacke)

 

Farben für besonders kleine Düsengrößen:

  • Hansa pro-color
  • JVR Colours

 

Hersteller besonders lichtechter Farben:

  • Holbein
  • Medea Iwata
  • Paasche Paint
  • Sparmax
  • Spectra