Skip to main content

Finde die passende Airbrush Pistole

1 300
0 5
Filter zurücksetzen

Das wichtigste Werkzeug eines Airbrush-Künstlers ist die Airbrush Pistole. Mit ihr wird die Farbe auf den zu bearbeitenden Untergrund aufgetragen. Im englischen bezeichnet man sie  als Airbrush (Luftpinsel). Als Hauptwerkzeug dieser Kunstrichtung ist sie für selbige auch namensgebend.

 

 

 

Die Airbrush Pistole – Funktionsprinzip

Eine Airbrush Pistole, auch Feinspritzapparat, Gun oder Spritzgriffel genannt, besteht aus mehreren Komponenten die zusammenarbeiten:

  • Pistole
  • Düse
  • Farbbehälter
  • Stecknippel oder Mini-Kupplung zum Anschluss an einen externen Kompressor

 

Ohne den Behälter für die Farbe hat eine Airbrushpistole ungefähr die Größe eines Kugelschreibers. Den Luftstrom, den eine Airbrush benötigt, wird durch einen externen Kompressor erzeugt. Dieser arbeitet mit Drücken zwischen 1,5 bis 3 bar. Diese Druckluft wird an der Farbe vorbei geführt und erzeugt beim Austritt aus der Düse einen Unterdruck. Der so entstandene Sog zieht die Farbe an und führt zu einer Zerstäubung der Farbe im Luftstrom.

Dabei gilt: je höher der Druck, desto feiner wird die Farbe zerstäubt. Dieser feine Sprühnebel schafft die bekannte dünne Farbschicht einer Airbrushpistole.

airbrushpistolen

 

 

 

Welche Airbrushpistolen Systeme gibt es?

 

Verschiedene Bechersysteme

Die zu versprühende Farbe befindet sich in einem Becher. Dieser Farbbecher kann an verschiedenen Stellen der Airbrush angebracht sein. Sitzt der Farbbecher auf der Pistole fließt die Farbe durch die Schwerkraft in den Luftstrom. Diese Variante nennt man auch Fließbechersystem. Dabei unterstützt die Form des Bechers die Fließeigenschaften der Farbe. Dieses System eignet sich besonders im Modellbau und in anderen Bereichen, in denen während eines Arbeitszyklus häufig die Farbe gewechselt werden muss.

Der Farbbecher kann auch unter der Pistole angebracht sein. Dieses System nennt man Saugbechersystem. Hier wird die Farbe durch Unterdruck aus dem Becher gesaugt. Die Saugbecher haben meist ein größeres Fassungsvolumen und eignen sich besonders für die Bearbeitung großer Flächen. Ein Saugbechersystem benötigt durchschnittlich einen höheren Druck als ein Fließbechersystem.

Im Seitenbechersystem bei dem der Farbbehälter seitlich an der Gun sitzt findet man Fließbechersysteme wie auch Saugbechersysteme.

Neben den gerade beschriebenen unterschiedlichen Bechersystemen ist ein weiterer markanter Unterschied in welcher Weise der Luftdruck und die Farbmenge variiert werden kann.

 

airbrush pistole test

 

Single Action

Bei dieser Variante wird der Farbfluss mittels eines Rädchens fest eingestellt. Während des Sprühvorgangs kann per Hebel der Luftstrom stufenlos verstellt und somit die Dosierung reguliert werden. Dieses System ist für einfache Arbeiten und für Anfänger gut zu handhaben und absolut ausreichend.

 

Double Action

Auch bei dem Double Action Prinzip besitzt die Airbrush nur einen Hebel. Dieser ist allerdings mit 2 Funktionen verknüpft (Double Action = 2 Funktionen). Einmal dosiert er den Luftstrom durch drücken des Hebels und zweitens den Farbfluss durch zurückziehen desselben. Beides erfolgt stufenlos. Diese Variante erfordert etwas Übung und Geschicklichkeit. Ermöglicht dafür, im Gegensatz zum Singleaction-Prinzip, dem Künstler feine und detaillierte Arbeiten durchzuführen. Für Airbrush-Profis ist diese Variante daher die erste Wahl.

 

Besondere Airbrushpistolen-Systeme

 

Das kontrollierte oder gekoppelte Double Action System

Der Hebel wird in diesem System nur noch zurückgezogen, je nach Ausmaß, wird das Mischungsverhältnis Luft – Farbe automatisch reguliert. Der Vorteil dieses Systems ist die Gleichmäßigkeit des Sprühstoßes. Dieses System ist selten. Findet aber bei Anfängern wie Profis ihren Einsatz.

 

Miniturbine oder Paasche Turbo Airbrush Pistole

Das Funktionsprinzip dieses Airbrush Pistolen Systems ist einzigartig. Eine Miniturbine versetzt die Nadel in Schwingungen. So wird Farbe aus dem Nadellager geholt und in den Luftstrom transportiert. Airbrush Pistolen mit dieser Feinbauweise liegen im sehr hochpreisigen Segment und sind den Profis vorbehalten. Diese  sind in der Lage damit winzigste Details zu bearbeiten und Projekte in Briefmarkengröße zu realisieren.

 

 

 

Welche Airbrush Pistole brauchst du?

Das Wichtigste vornweg: bevor du dir eine Airbrush Pistole zulegst solltest du dir im Klaren darüber sein in welchem Bereich die Airbrush eingesetzt werden soll. Dazu kommen Überlegungen bezüglich des individuellen Könnens.

  • Damit triffst du schon einmal eine erste Auswahl bezüglich des Pistolen Systems.
  • Fließbechersysteme eignen sich im Modellbau und bei häufigem Farbwechsel
  • Saugbechersysteme verwendet man eher für die Bearbeitung großer Flächen
  • Singleaction Pistolen sind für einfachere Arbeiten und Anfänger  geeignet
  • Doubleaction Pistolen sind Allrounder erfordern aber mehr Übung in der Anwendung
  • Miniturbinen sind für feinste Präzisionsarbeiten erforderlich und Profis vorbehalten

Ganz sicher spielen Optik, Gewicht, Handling und das Angebot an Zubehör und Ersatzteilen bei der Auswahl auch eine wichtige Rolle. Zu Letzt gibt es in jedem Bereich unterschiedliche Preiskategorien, die häufig mit  unterschiedlichen Qualitätsansprüchen einhergehen.

airbrush pistole empfehlung

 

Die Pistolen Düsen

Die Düsen sind neben der Farbviskosität und dem verwendeten Luftdruck entscheidend für die Feinheit des Pinselstriches. Je kleiner der Düsendurchmesser desto zarter wird auch der Strahlstrich. Düsen sind üblicherweise in Durchmessern von 0,1-0,3mm (für feine Arbeiten) bis 0,5-1,0mm (für Grundierungen und grobe Arbeiten) erhältlich.

Je nach Modell tauschst du den kompletten Düsenkopf aus oder die Düse wird in eine Bajonett- Haltung gesteckt und so gewechselt. Muss der ganze Düsenkopf getauscht werden sollte das Gewinde beim Wechsel mit Wachs abgedichtet werden. Die unterschiedlichen Düsen sind meist als Zubehör erhältlich. Eine Art Universalgröße ist die Düsengröße 0,2 – 0,4 mm. Mit dieser Düse kannst du gut deine ersten Erfahrungen im Handling sammeln. Später empfehlen wir alle Varianten von fein bis grob verfügbar zu haben um optimal arbeiten zu können.

 

Das Pistolen Material

Du meinst Farbe und Material der Airbrush würden keine Rolle spielen? Weit gefehlt! Verchromte oder verspiegelte Teile der Gun können das Motiv wiederspiegeln und dadurch sehr störend wirken. Besonders wenn man mit der Airbrush Pistole sehr nah an sein Werkstück heran gehen muss. Auch bei Arbeiten im Sonnenlicht wirken sich solche reflektierenden Teile sehr unangenehm aus.

Auch das Material ist entscheidend für ein gutes Handling. Wo Profis glatte Oberflächen bevorzugen, kann es für den Anfänger oder Hobby-Airbrush- Künstler durchaus sinnvoll sein mit einer raueren Pistolenoberfläche oder zumindest rutschfesten Griffflächen zu arbeiten.

 

Gewicht und Schlauch

Möchtest du länger mit der Airbrush Pistole arbeiten oder feine Detailarbeiten ausführen solltest du unbedingt auf das Gewicht achten. Mit einer schweren Gun ermüden deine Finger leichter als mit einem Leichtgewicht.

Bei der Auswahl solltest du also auf unnötige Details verzichten. Probiere unbedingt aus ob deine neue Airbrush Pistole angenehm in der Hand liegt.

Oftmals bringen Luftanschluss-Stutzen und Schlauch im hinteren Teil der Airbrushpistole ein zu hohes Gewicht. Achte darauf, dass der Stutzen möglichst kurz und der Schlauch so leicht wie möglich ist.

 

Der Preis

Die Airbrush Pistolen liegen im Bereich zwischen 20€ und 300€. Doch es gibt auch weitaus teurere Modelle für spezielle Ansprüche. Grundsätzlich sind die Modelle alle auf ihre Weise  zu gebrauchen. Sie unterscheiden sich jedoch erheblich in ihrer Verarbeitungsqualität. Dies spiegelt sich in der Beständigkeit der Gewinde, der Lebensdauer der Pistole und oftmals auch in der Ergonomie und dem Gewicht wieder.

Außerdem lassen sich preisgünstige Modelle meist nur mit speziellem Werkzeug auseinanderbauen  um eine gründliche Reinigung durchzuführen. Teurere hingegen sind häufig ohne Werkzeug in kleinste Bauteile zu zerlegen, was eine gründliche Reinigung ermöglicht.

In der Preiskategorie  zwischen 50 und 100€ findest du als Anfänger und Quereinstsieger sicher Modelle die im Preis-Leistungsverhältniss den meisten Ansprüchen gerecht werden und auch später nicht weggeworfen werden müssen. Bleibst du diesem Hobby treu, wirst du über die Zeit sowieso diverse Guns und Zubehör ansammeln um die verschiedensten Projekte zu bearbeiten.

 

 

 

Großer Airbrush Pistolen Test

 

airbrush pistole

 

 

Airbrush Pistolen – Beliebte Geräte im Vergleich

Es gibt es eine sehr grosse Auswahl an Airbrush Pistolen und Pistolen-Sets. Wir helfen dir mit unserem Airbrush Pistolen Vergleich, die passende Airbrush für deine Anwendungen zu finden:

 

1234
Harder & Steenbeck Ultra Two in One Double Action Empfehlung GANZTON SP180K Airbrush Pistolen Set Preis-/Leistungstipp Harder & Steenbeck Infinity CRplus Double Action AGORA-TEC AT-AK-02 Airbrush Pistolen Kit
ModellHarder & Steenbeck Ultra Two in One Double ActionGANZTON SP180K Airbrush Pistolen SetHarder & Steenbeck Infinity CRplus Double ActionAGORA-TEC AT-AK-02 Airbrush Pistolen Kit
Bewertung
Gewicht Pistole89 g78 g75 g
Drüsengrösse0,2 / 0,4 mm0,2 / 0,3 / 0,5 mm0,15 / 0,2 / 0,4 mm0,2 / 0,3 / 0,5 mm 
Single Action
Double Action
Fließsystem
Saugsystem
Preis

96,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

36,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

194,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

24,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
KaufenKaufenKaufenKaufen

 

 

Empfehlung: Harder & Steenbeck Ultra Two in One Double Action

Die Harder & Steenbeck Ultra ist ein sehr empfehlenswertes Modell für Einsteiger und Profis des deutschen Traditionsbetriebes Harder & Steenbeck. Die Ultra Two in one ist für unter 100€ erhältlich. Das Angebot beinhaltet neben einer  0,2 mm Düse und einem 2ml Farbbecher noch eine 0,4 mm Düse und einen 5 ml Farbtopf. Dies ermöglicht die Verarbeitung verschiedener Farbviskositäten. Die Harder& Steenbeck Ultra arbeitet im Double Action Fließsystem. Sie ist durch die unterschiedlichen Düsen multifunktional einsetzbar.

 

Vorteile

 

  • Mit ihren 89 g ist die Pistole ein echtes Leichtgewicht
  • Sie bietet eine sehr gute Verarbeitungsqualität
  • Sie ist ohne Werkzeug in kleinste Bauteile zerlegbar und damit gut zu reinigen
  • Die Gewinde sind äußerst robust
  • Jede Komponente ist als Ersatzteil erhältlich
  • Das Steckdüsensystem gestattet den leichten Austausch der unterschiedlichen Düsen
  • Ermöglicht das ziehen feiner Linien genauso wie das Grundieren von Flächen durch unterschiedliche Düsengrößen
  • Für fast alle gängigen Farben benutzbar, die Teflondichtungen vertragen  auch lösemittelhaltige Farben
  • Sehr leichte Handhabung
  • Sehr gutes Spritzbild

Nachteile

 

  • Nicht verwendbar für Autolacke und andere besondere Farbmischungen
  • Das Düsenmaterial ist relativ weich und daher empfindlicher als andere Modelle gegenüber unsachgemäßer Handhabung

Fazit: Die Harder & Steenbeck Ultra Two in One Double Action ist ein hervorragendes Modell zu einem unschlagbaren Preis.

 

Empfehlung Harder & Steenbeck Ultra Two in One Double Action

96,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

 

 

Preis-Leistungstipp: GANZTON SP180K Airbrush Pistolen Set

Dieses umfassende Komplettset beinhaltet neben der Airbrush Pistole auch gleich den Anschlussschlauch für den Kompressor und einen Wasserabscheider. So kann die Gun sofort an fast jeden handelsüblichen  Kompressor angeschlossen werden. Im Lieferumfang enthalten sind ebenfalls 2 Düsen in den Größen  0,3 mm / 0,5 mm und 3 verschiedene Nadeln (0,2 / 0,3 / 0,5). Die Ganzton SP 180K arbeitet im Doubleaction Fließsystem.

 

Vorteile

 

  • Umfassendes Set mit unterschiedlichen Düsen und Nadeln für den Sofort-Einstieg
  • Verwendbar mit handelsüblichen Baumarkt Kompressoren
  • Einfache Handhabung
  • Leichter Düsenwechsel

Nachteile

 

  • Leider fehlt eine deutsche Bedienungsanleitung
  • Das Set beinhaltet keinen Transportkasten
  • Für die Reinigung benötigt man Werkzeug, welches dem Set beiliegt

Fazit: Insgesamt ein gutes und umfassendes Einstiegsmodell zu einem besonders fairen Preis. Der mitgelieferte Wasserabscheider und Anschlussschlauch sind ein besonderes Highlight und ermöglichen es sofort mit er Airbrush-Kunst loszulegen.

 

Preis-/Leistungstipp GANZTON SP180K Airbrush Pistolen Set

36,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

 

 

Für Fortgeschrittene und Anspruchsvolle: Harder & Steenbeck Infinity CRplus

Diese wirklich außerordentlich elegante Airbrush Pistole zählt zu den besten Feinspritzapparaten die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Bereits optisch besticht sie durch eine Kombination aus klassischem Chrom, sattem Rot und Goldapplikationen.

Für knappe 200€ kommt die Infinity CRplus Double Action Airbrush Pistole in einem schönen Hardcase, welches der verchromten Gun als Aufbewahrung und Transportbox dient. Die Infinity CRplus gibt es als Solo Variante mit 0,15, 0,2 oder 0,4 mm Düsensatz  und 2ml Farbbecher oder auch als Two in One-Variante, hier ist die 0,4mm Düse und der 5ml Farbbecher zusätzlich enthalten.

 

Die Quik Fix Funktion:

Mit dieser Funktion kann der Nadelweg und damit die Farbmenge präzise über ein Drehrad und die eingravierte Skala eingestellt werden. Diese Nadelwegbegrenzung ist mittels Knopfdruck zu aktivieren und besitzt eine Speicherfunktion. Wir die Stellhülse nach hinten gezogen ist die Nadelwegbegrenzung deaktiviert und die Einstellung bis zur nächsten Aktivierung gespeichert. Die Infinity CRplus ist besonders geeignet für den Illustrations- und Finartbereich, aber auch für Modellbau, Custompainting, Bodypainting benutzbar.

 

Vorteile

 

  • Mit nur 78 g ist die Pistole besonders leicht
  • Das Harder & Steenbeck Baukastensystem bietet eine große Auswahl an Zubehör und Ersatzteilen
  • Das Steckdüsensystem ermöglicht die Benutzung mit unterschiedlichen Düsen und Bechergrößen
  • Kinderleichte Reinigung
  • Die dreifach Beschichtung aus Kupfer, Nickel und Chrom ist resistent gegen Handschweiß und daher für Nickelallergiker geeignet
  • Der Finline Luftkopf ermöglicht feine Zerstäubung der Farbe und bessere Bündelung des Strahls
  • Die offene Bauweise des Luftkopfes lässt eine einfache Säuberung der Nadel mit einem Tuch zu
  • Die Nadelschutzkappe ist für extrem feine Arbeiten abziehbar
  • Teflondichtungen ermöglichen Verarbeitung von lösungsmittelhaltigen Farben und Lacken
  • Innovative Nadeldichtungen und  PTFE-Dichtungen an Ventil und Becherverschraubung bieten Schutz vor unerwünschtem Luft- und Farbaustritt
  • Mit der Infinity X CRplus gibt es auch ein Saugbechersystem

Nachteile

 

  • Mit der Qucik Fix Funktion muss man sich erst ein wenig beschäftigen um sie optimal einzustellen
  • Relativ hoher Anschaffungspreis

Fazit: Die Infinity CRplus ist  das absolute Highend- Modell unter den Airbrush Pistolen. Nicht nur das elegante Design auch das perfekte Handling und das außerordentlich feine Spritzbild rechtfertigen den hohen Anschaffungspreis. Mit dem  Harder& Steenbeck Baukastensystem und insbesondere mit der Infinity CRplus bleiben keine  Wünsche offen.

 

Harder & Steenbeck Infinity CRplus Double Action

194,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

 

 

 

Häufige Fragen und Antworten

 

Komplettreinigung der Airbrushpistole

Neben der bei einem Farbwechsel oder nach Beenden der Arbeit erforderlichen kleinen Säuberung der Pistole, solltest du deine Airbrush Pistole häufiger gründlich reinigen um die Funktionsfähigkeit lange zu erhalten.

 

airbrush pistole für anfänger

 

Benötigtes Material:

  • Taschentücher, Wattestäbchen
  • Airbrush Cleaner
  • Bürsten
  • Eventuell einen Clean Pot

 

Gocheer Professionell Airbrush Reinigungsset

19,48 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

 

Vorgehen:

  • Als erstes wird die Airbrushpistole mit klarem Wasser und einem Taschentuch bzw. Wattestäbchen gereinigt. So entfernst du alle groben, sichtbaren Farbreste
  • Danach wird Airbrush Cleaner durch das Werkzeug geführt und dabei mit einer Bürste harte Farbreste gründlich entfernt
  • Achtung: die Nadel darf nicht verbogen werden, arbeite hier sehr vorsichtig!
  • Nun wird die Airbrush Pistole soweit wie möglich auseinander gebaut:
  • Die Düse entfernen
  • Die Nadel herausziehen
  • Die restliche Pistole so weit auseinander bauen wie möglich
  • Dabei sollten die kleinen Teile am besten in einem Becher gesammelt werden, damit nichts verloren geht.
  • Jetzt können die Bauteile gründlich gereinigt werden. Ein Ultraschallbad kann dir einiges an Putzarbeit ersparen. Zerlegt werden muss die Gun aber auch bei dieser Art der Reinigung.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=_oNjei8lIZ0

 

 

Fehler im Sprühbild beheben

Viele Fehler im Spritzbild sind durch eine ordentliche und regelmäßige Reinigung der Airbrush Pistole zu vermeiden. Aber auch defekte Verschleißteile wie Düse oder Nadel können ursächlich für das unschöne Ergebnis sein.

Grobes, pixeliges, gesprenkeltes Spritzbild:

  • Die Ursache ist häufig abgesetzte Farbe in Nadel, Düse oder Luftkopf. Der Fehler kann durch Säuberung dieser Teile schnell behoben werden
  • Eine weitere Ursache kann ein zu geringer Luftdruck sein, dadurch wird die Farbe nicht ausreichend zerstäubt. Prüfe den Kompressordruck und den Luftschlauch, auch Knicke in diesem können den Luftdruck reduzieren.
  • Eine dritte Ursache kann eine zu dicke Farbe sein. Entweder verdünnst du die Farbe oder erhöhst den Luftdruck um sie besser zu zerstäuben.
  • Auch eine defekte Düse kann zu einem sprenkligen Sprühbild führen. Prüfe die Düse mittels einer Lupe oder Mikroskops. Im Notfall muss sie ersetzt werden

 

Dunkle Ränder (Farbwolken)

Dunkle Ränder bei Farbverläufen kommen häufig von der falschen Sprühbewegung Farbverläufe müssen ohne stocken gesprüht werden! Einen Richtungswechsel sollte man nicht auf dem Maluntergrund durchführen

 

Keine dünnen Striche

Oftmals ist fehlende Erfahrung im Zusammenspiel von Farbviskosität, Luftdruck und Abstand zum Maluntergrund ursächlich für diesen Fehler. Aber auch eine falsch sitzende Nadel oder defekte Düse können diesen Fehler verursachen

 

Farbspritzer

Können durch defekte Düse entstehen. Farbreste, die sich lösen und ausgestoßen werden können ebenfalls Farbspritzer hervorrufen. Ein gründliches und regelmäßiges Reinigen der Airbrush Pistole beseitigt diesen Fehler.

Manchmal ist ein Handhabungsfehler auch ursächlich für Farbspritzer: achte darauf zuerst den Hebel in die Nullposition zu bringen und dann erst den Luftstrom zu stoppen. Bei umgedrehtem Vorgehen können Farbtropfen an der Nadelspitze hängen bleiben, die beim nächsten Sprühvorgang ungewollt auf dein Objekt treffen.

 

Unregelmäßige Striche

Eine defekte oder verbogene Nadel, eine verschmutze Düse oder zu dicke Farbe sind mögliche Ursachen. Eine Reinigung der Nadel und Düse, der Austausch des defekten Teils oder eine zusätzliche Verdünnung der Farbe beheben den Fehler schnell

 

 

Welche Airbrush Pistole für den Modellbau?

Für die feinen Detailarbeiten im Modellbau ist es notwendig, dass deine  Airbrush Pistole  auch derart feine Arbeiten realisieren kann. Außerdem sollte die eingesetzte Airbrush Pistole einen einfachen Farbwechsel ermöglichen. Wir empfehlen Modelle von Harder& Steenbeck oder Iwata.

 

gute airbrush pistole

 

 

Welche Airbrush Pistole für große Flächen und Lackierarbeiten

Um große Flächen zu besprühen wird eigentlich keine klassische Airbrush Pistole benutzt. Das verwendete Sprühgerät funktioniert aber nach dem gleichen Prinzip. Allerdings sind die Geräte etwas robuster und die Düsen und der Farbbehälter größer.

 

 

Welche Airbrush Pistole für Airbrush Tattoos oder Nail Design

Ob das Aufbringen von Tönungslotion, Makeup, feine Muster im Nageldesign oder für ein «abwaschbares» Tattoo:  Airbrush Technik wird in vielen Bereichen der Kosmetik eingesetzt.

Gerade im Bereich Nailart und Tattoo-Kunst bedarf es ähnlich wie im Modellbau eines Airbrush Pistolen Modells, welches feine Detailarbeiten und einen einfachen Farbwechsel ermöglicht.

 

Wir hoffen, wir konnten dir einen Einblick in die Vielfalt der Airbrushpistolen geben und die wichtigsten Begriffe klären. Wir wünschen dir nun viel Spaß bei der Auswahl des für dich passenden Feinspritzapparates!

airbrush pistole tatoo